Sie befinden sich hier:
UCI Rad-WM 2018

Innsbruck/Tirol

UCI Rad-WM 2018

22. - 30. September 2018

Zum 3. Mal Kampf um WM-Gold in Österreich

Nach 1987 und 2006 kommt wieder eine Straßenrad-WM nach Österreich.

Vom 22. bis zum 30. September 2018 ist Tirol mit der Host City Innsbruck Gastgeber der UCI Straßenrad WM. Rund 1.000 Athleten werden in zwölf Rennen um Medaillen fahren. Die Organisatoren rechnen mit 500.000 Zuschauern vor Ort. Und mehr als 200 Millionen TV-Zuseher in 150 Ländern werden die Veranstaltung voraussichtlich an den Bildschirmen mitverfolgen. Auch Josef Margreiter, Geschäftsführer der Tirol Werbung, unterstreicht die Bedeutung des Großevents für das Land: „Leuchttürme wie eine Radweltmeisterschaft haben internationale Strahlkraft und festigen unsere Position als Sportland Nummer eins der Alpen.“

Wir werden sie ab sofort auf dieser Seite über alles Wissenswerte zur UCI Straßenrad-WM informieren, wir begleiten das Gran Fondo Team bei den diversen Einsätzen, wir präsentieren Zeitpläne, Strecken und selbstverständlich alle im Hinblick auf die Titelkämpfe relevanten Ergebnisse. Wer die UCI Rad WM 2018 als Urlaubsgrund für einen Aufenthalt in Tirol wählt, findet unter diesem Link besondere Angebote.



Rad WM-Ergebnisse

22. bis 30. September 2018

Weiterlesen

Aktuelle News zur Rad WM

22. September - 30. September 2018

Weiterlesen

Rad-WM Programm und Strecken

22. - 30. September 2018, Innsbruck/Tirol

Weiterlesen

UCI Straßenrad WM

Gran Fondo Team Tirol

Innsbruck/Tirol

Weiterlesen

Rad-WM Stories

sport.tirol Geschichten

Weiterlesen

© 2017 Tirol Werbung