Sie befinden sich hier:
St. Anton am Arlberg 

St. Anton am Arlberg 

In dem Berg bin i gern!

TirolBerg 2019: St. Anton am Arlberg als weltoffener Gastgeber aus Tradition.

(c) TVB St. Anton am Arlberg Josef Mallaun

(c) TVB  St. Anton am Arlberg Josef Mallaun

St. Anton am Arlberg hat den alpinen Skilauf aus der Taufe gehoben. Damals, Anfang des 20. Jahrhunderts. Und zur Jahrtausendwende war dort ein ganzer Berg geboren, eine zukunftsweisende Idee, ein Ort der sportlich-gemütlichen Begegnung, des Austausches und der stimmigen Präsentation Tirols. Heute ist er gut 15 Jahre jung, der TirolBerg, und seit seiner umjubelten Premiere bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 2001 in St. Anton am Arlberg ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil im WM-Programm.

Von 4. bis 17. Februar 2019 begeistert der TirolBerg bei der Alpinen Ski-WM in Åre mit
attraktiven Neuerungen. Er wird wieder erste Adresse sein für Sportler, Touristiker,
Unternehmer, Politiker, Künstler, Medien und Adabeis. Gemeinsam können sie Tirol sehen,
hören, riechen, schmecken und fühlen.

St. Anton am Arlberg hat die „Außenstelle Tirols“ bei allen alpinen Weltmeisterschaften in
Europa seit 2001 mit internationalem Flair und legendärer Gastfreundschaft bereichert. Die Skidestination der ersten Stunde fühlt sich mit ganzem Herzen dem TirolBerg verpflichtet und freut sich „wia narrisch“, in Åre die Sternstunden des Sports mit Tiroler Lifestyle zu zelebrieren. Als weltoffener – und weltmeisterlicher – Gastgeber aus Tradition.

 

Kontakt:

Tourismusverband
St. Anton am Arlberg
6580 St. Anton am Arlberg
+43 (0) 544622690
info@stantonamarlberg.com
www.stantonamarlberg.com 

(c) TVB St. Anton am Arlberg Josef Mallaun

© 2017 Tirol Werbung