Sie befinden sich hier:
  Stigger im Finish großartig

MTB, WM, Kanada

Stigger im Finish großartig

Tolle Aufholjagd der Tirolerin

Silber bei U-23-Titelkämpfen

Bild:  Armin Küstenbrück/EGO-Promotion

Auf Laura ist einfach Verlaß - nach bereits zweimal Gold in der Juniorenklasse hat Laura Stigger nun auch in der U23-Klasse eine WM-Medaille gewonnen. Die 18-jährige Tirolerin gewann bei der Mountainbike-Weltmeisterschaft in Mont St. Anne im Cross Country die Silbermedaille. Stigger hatte  sich nach einer unglaublichen Aufholjagd mit 31 Sekunden Rückstand nur der 22-jährigen Schweizerin Sina Frei geschlagen geben müssen, die damit  ihren zweiten U23-WM-Titel holte. Bronze eroberte die Französin Loana Lecomte mit 36 Sekunden Rückstand. Als zweitbeste Österreicherin landete Lisa Pasteiner auf Rang zehn.

© 2017 Tirol Werbung