Sie befinden sich hier:
Partnerschaft besiegelt

UCI-Rad-WM 2018

Partnerschaft besiegelt

ÖRV-Teams mit dem Tirol Logo

Ein logisches Engagement

Bild: Innsbruck Tirol 2018

Die Rad-Weltmeisterschaft gastiert in Tirol – da hat sich diese im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten veröffentlichte Partnerschaft geradezu abgezeichnet. Und während Sandra Pires den WM-Song zum Besten gab, überreichte Florian Phleps, Prokurist der Tirol Werbung, den österreichischen WM-Startern Georg Preidler, Martina Ritter & Co. die erste Radhose mit dem Tirol Logo. „Wir freuen uns im Rahmen dieser großen Rad-Weltmeisterschaft auch sichtbarer Hauptpartner des stärksten Nationalteams seit langem zu sein. Dank der Beteiligung großer Talente aus Tiroler Clubs und unserem Tirol Cycling Team sowie einem internationalen Aktivierungsprogramm der Marke Tirol wird unser Engagement als führendes Sportland auch im Sommer perfekt komplettiert. Wir wünschen den jungen Athletinnen und Athleten an ihren Renntagen besonders gute Beine und die hart verdienten Erfolge“, so Phleps. 

Auch ÖRV-Präsident Otto Flum freut sich über die intensive Zusammenarbeit mit der Tirol Werbung: „Der Radsport ist ein extrem wichtiges Tool für den Tourismus. Tirol hatte diesen Trend schon vor vielen Jahren erkannt und ist seit langem ein bedeutender Partner im Radsport.“

© 2017 Tirol Werbung