Sie befinden sich hier:
Iraschko: Erst Sturz, jetzt Podest

Weltcup Springen

Iraschko: Erst Sturz, jetzt Podest

ÖSV-Springerdamen mit Aufwind

Pinkelnig sprang auf Platz vier

Bild: GEPA

Das war eine starke Antwort - zu Wochenbeginn  im Training schwer gestürzte Steirerin Daniela Iraschko-Stolz holte zum Abschluss der Lillehammer-Weltcupbewerbe auf der Großschanze den dritten Rang. Mit 12,3 Punkten Rückstand auf die deutsche Siegerin Katharina Althaus. Die Vorarlbergerin Eva Pinkelnig wurde Vierte, und Jacqueline Seifriedsberger landete an der 13. Stelle. Nach dem ersten Durchgang hatten Iraschko-Stolz und Pinkelnig das 40-köpfige Damen-Feld angeführt. Im Finale stellte Althaus als drittletzte Springerin ihren Damen-Schanzenrekord vom Sieg im Vorjahr mit 139,5 m ein.

Die Jury verkürzte vor den zwei Österreicherinnen den Anlauf, beide blieben in der Folge deutlich hinter der 22-jährigen Olympiazweiten, die ihren fünften Weltcup-Sieg feierte und deren Landsfrau Ramona Straub zurück. Letztgenannte schaffte erstmals in ihrer Karriere den Sprung auf das Stockerl.

,,Jetzt kann ich mit einem guten Gefühl heimfahren, es läuft in die richtige Richtung“, resümierte die Ex-Weltmeisterin und Olympiazweite von 2014 nach der ersten Weltcup-Station im Interview. Das von Althaus gewonnene Lillehammer-Triple beendete sie als Fünfte, noch vor Olympiasiegerin Maren Lundby (NOR), die zum Abschluss nur 22. wurde. Pinkelnig wiederum bewies auch auf dem großen Lysgaardsbakken, dass sie die mentalen Folgen ihrer schweren Stürze in der Saison 2016/17 endgültig überwunden hat. Nach den Rängen sieben, zehn und vier ist die 30-jährige Spätstarterin Gesamtsiebente im Weltcup, unmittelbar hinter Iraschko-Stolz.


Damen-Weltcup in Lillehammer

Sonntag-Bewerb (Endstand nach zwei Durchgängen):

1. Katharina Althaus
GER28,5 / 139,5254,0 
2. Ramona Straub
GER127,0 / 135,0242,0
3. Daniela Iraschko-Stolz
AUT131,0 / 127,0241,7
4. Eva Pinkelnig
AUT130,0 / 122,0224,1
5. Alexandra Kustowa
RUS125,0 / 127,0220,7
13. Jacqueline Seifriedsberger
AUT122,5 / 121,0205,1
39. Chiara Hölzl
AUT98,059,9

© 2017 Tirol Werbung