Sie befinden sich hier:
Eine bittere Wacker-Niederlage

Fußball, Tipico-Liga, Innsbruck

Eine bittere Wacker-Niederlage

Mattersburg siegt mit 1:0

Nun droht harter Abstiegskampf

Bild: GEPA

Das ist bitter – nur eine Woche nach der 0:3-Pleite bei der  Admira, musste sich der FC Wacker Innsbruck auch bei der Heimspielpremiere 2019 geschlagen geben. Die Innsbrucker verloren vor einer mit 2.800 Zuschauern sehr schütteren Kulisse gegen den SV Mattersburg mit 0:1 (0:0) und stecken tiefer in der Abstiegszone denn je. Den entscheidenden Treffer für die Gäste hatte Andreas Gruber in der 75. Minute erzielt. Mit weiterhin 17 Punkten nach 20 Spielen liegt  die Elf von Trainer Karl Daxbacher weiterhin auf dem zehnten Tabellenplatz, punktgleich mit der elfplatzierten Admira. Schlusslicht Altach ist zwei Punkte hinter dem Duo zurück.,,Es fällt schwer, diese Niederlage zu akzeptieren, weil wir doch  anders wie vor einer Woche gegen die Admira aufgetreten sind", sagte Verteidiger Matthias Maak. Zum entscheidenden Treffer meinte er: ,,Beim Gegentor hätten wir sicher wieder besser verteidigen müssen." Ob man den Abstiegskampf nach dieser Niederlage einläuten müsse? "Definitiv!"

Aber die Aufgaben werden nicht einfacher. Vor der Länderspielpause Ende März stehen beim FC Wacker noch zwei schwierige Partien auf dem Programm. Erst wartet das Auswärtsmatch beim LASK am kommenden Sonntag, eine Woche später ist Meister Red Bull Salzburg im Tivoli zu Gast. Danach erfolgt im neuen Ligamodus die Punkteteilung, ehe es in zehn Spielen der Qualifikationsgruppe der Mannschaften von den Plätzen sieben bis zwölf gegen den Abstieg geht.Die Ergebnisse: Sturm Graz – LASK 0:3, Austria Wien – Hartberg 4:2, St. Pölten – Rapid 0:4, Altach – Admira 0:1,  Salzburg – Wolfsberg 3:0.

1FC RB Salzburg

20 16 3 1 49 : 18 +31 51

2LASK Linz

20 11 7 2 36 :18 +18 40

3Austria Wien

20 9 3 8 28:24 +4 30

4SKN St. Pölten

20 8 6 6 24 : 25 -1 30

5Wolfsberger AC

20 7 76 29: 28 +1 28

6Sturm Graz

20 6 9 5 25 : 23 +2 27

7Rapid Wien

20 7 5 8 23 : 25 -2 26

8TSV Hartberg

20 7 3 10 32 :42 -10 24

9SV Mattersburg

20 6 5 9 25 : 35 -10 23

10Wacker Innsbruck

20 4 5 11 17 : 30 -13 17

11FC Admira Wacker Mödling

20 4 5 11 21 : 38 -17 17

12SC Rheindorf Altach

20 3 6 11 26 : 29 -3 15


© 2017 Tirol Werbung