HYPO-Team mit Kraftakt

Volleyball, DVL, Herrsching

HYPO-Team mit Kraftakt

Derbysieg im fünften Satz

Nun gegen Meister Berlin

Bild: GCDW

Das war ein hartes Stück Arbeit für die HYPO TIROL AlpenVolleys. Die Truppe von Headcoach Stefan Chrtiansky musste beim selbsternannten ,,Geilsten Klub der Welt“ in Herrsching (Bild) nach 0:2-Satzrückstand sogar zwei Matchbälle abwehren, ehe die Partie mit einem Kraftakt noch gedreht und letztlich im fünften Satz mit 2:3 (25:23/25:22/25:27/18:25/11:15) gewonnen werden konnte. Mann des Spiels war einmal mehr Diagonalangreifer Paulo Victor Costa da Silva mit 28 Punkten. Viel hatten sich die Tiroler für das erste Auswärtsspiel vorgenommen. Doch nach zwei Sätzen stand es 2:0 für die Gastgeber am Ammersee, es waren zwei Sätze zum Vergessen für die AlpenVolleys. Weder in der Annahme noch im Angriff stimmte die Leistung. Und im dritten Durchgang hatten die Bayern beim Stand von 24:23 und 25:24 gleich zwei Matchbälle, ehe Paulo und Co. ,,erwachten“ und sich mit 27:25 durchsetzten. Damit war der Bann gebrochen. Niklas Kronthaler und Pedro Frances machten ihre Sache richtig gut. Mit je 12 Punkten zählten sie ebenfalls zu den Topscorern. Eine klare Angelegenheit mit 25:18 war Satz Nummer vier für das HYPO-Team, die sich damit ins Tiebrake retteten. Im Entscheidungssatz ließ man im Lager der AlpenVolleys nichts mehr anbrennen und holte sich beim Stand von 11:14 gleich mit dem ersten Matchball den Sieg im bayrischen Derby. Bis zum nächsten Heimspiel am kommenden Mittwoch bleibt Stefan Chrtiansky nicht mehr viel Zeit um seine Mannschaft wieder einen Sprung weiter zu bringen. Der amtierende Meister BERLIN RECYCLING Volleys gastiert am 23.Oktober 2019 um 19.00 Uhr in der Innsbrucker Olympiahalle.

Tabellenstand
1BERLIN RECYCLING Volleys226:1
2VfB Friedrichshafen226:16
3HYPO TIROL AlpenVolleys Haching226:35
4SVG Lüneburg226:35
5WWK Volleys Herrsching215:44
6SWD poervolleys DÜREN113:13
7TV Rottenburg203:61
8United Volleys Frankfurt000:00
9Volleyball Bisons Bühl202:60
10Netzhoppers KW-Bestensee202:60
11HELIOS GRIZZLYS Giesen 201:60
12HEITEC Volleys Eltmann100:30

© 2017 Tirol Werbung