Sie befinden sich hier:
    Flock rast zu Bronze

Skeleton-Weltcup

Flock rast zu Bronze

Innsbruck-Igls

Platz fünf im Bewerb

Toller Auftakt für Österreichs Eiskanalspezialisten -  Janine Flock hat beim Skeleton-Weltcup in Innsbruck-Igls Rang fünf belegt und damit die Bronzemedaille bei der EM gewonnen. 

Die zweifache Europameisterin (2014 und 2016) hatte nach zwei Läufen 0,81 Sekunden Rückstand auf die russische Siegerin Jelena Nikitina.Bei den Herren wurde Matthias Guggenberger Weltcup-13. und EM-Neunter. Der Sieg und der EM-Titel ging an den Letten Martin Dukurs.

© 2017 Tirol Werbung