Sie befinden sich hier:
Duell der Giganten

Crankworx

Duell der Giganten

Kintner vs. Buchanan

  Die zweite Station der Crankworx-Tour in Les Gets, Frankreich (21. -  25. Juni) steht im Zeichen des Duells der „Crankworx-Queen“ Jill Kintner und der australischen Olympionikin Caroline Buchanan.

Kintner konnte im vergangenen Jahr die Gesamtwertung der World Tour für sich entscheiden, liegt aber nach dem ersten Event von Neuseeland nur 25 Punkte vor ihrer schärfsten Konkurrentin Buchanan. Der Druck wächst, dennoch gibt sie sich vor dem nächsten Stopp gelassen: „Das Event in Neuseeland ist dieses Jahr nicht perfekt gelaufen, ich vertraue aber in mein Training und meine Skills“.  

Buchanan, Olympia-Vierte im BMX-Bewerb, will natürlich voll angreifen und den Abstand auf die Favoritin verkleinern. Für Crankworx-General-Manager ist das Duell der beiden Fahrerinnen ein Highlight: „Ganz oben an der Spitze stehen die lebende Legende Jill Kintner und BMX-Crossover-Superstar Caroline Buchanan. Der Kampf um den Gesamttitel wird zwischen diesen beiden Frauen stattfinden“.  

Bei der Crankworx World Tour, die sich über die ganze Saison erstreckt und mit $ 25.000 für die Gesamtsiegerin dotiert ist, müssen die Fahrerinnen vor allem über mehrere Monate hinweg eine sehr konstante Leistung abrufen und in möglichst vielen Disziplinen punkten. Am Programm stehen noch zwei Downhills in Les Gets, einer in Innsbruck und drei in Whistler. Der Bewerb in Frankreich findet vom 14. bis 18. Juni statt ehe Innsbruck ab 21. Juni an der Reihe ist. Alle Crankworx-Events werden live auf Crankworx.com und Pinkbike.com übertragen. Alle vier Events im Kampf um die Triple Crown of Slopestyle gibt es LIVE nur auf Red Bull TV. 

© 2017 Tirol Werbung