Sie befinden sich hier:
    Titelkämpfe feierlich eröffnet

Biathlon-WM

Titelkämpfe feierlich eröffnet

8. - 19. Februar

Hochfilzen erwartet 150.000 Besucher

Mit einer großartig inszenierten Show vor über 3500 begeisterten Fans wurde Mittwochabend die Biathlon-Weltmeisterschaften 2017 in Hochfilzen eröffnet.

Eine Show, die mit dem Mix  aus Tiroler Tradition und modernen Elementen getreu dem Motto „Mission in Sport and Tradition“ perfekt inszeniert wurde. Da fehlten weder die Schützen mit Ehrensalve noch der Kinderchor mit dem ,,We are the Champions“ und natürlich spielten  Tiroler Stars wie Zabine, Hannah, Hubsi Trenkwalder und DJ Ötzi, sowie die  Dance Industry eine Hauptrolle. Mit sehr emotionalen Video-Einspielungen war es darüber hinaus sehr gut gelungen, den Bogen von den ersten Biathlon-Weltmeisterschaften 1978 zum Großevent der Neuzeit zu zelebrieren, wie LH Günter Platter in seiner Eröffnungsrede betonte.

,,Hochfilzen ist in vielerlei Hinsicht ein historischer Boden für den Biathlonsport. Hier fanden die ersten Biathlon-WM im Kleinkaliber und auch die ersten Weltmeisterschaften im Sommerbiathlon statt", betonte  IBU-Präsident Anders Besseberg, der die WM dann offiziell für eröffnet erklärt.

Der Jubel beim Einzug der Nationen zusammen mit den Kindern der Volksschule Hochfilzen ließ bereits erahnen, welche Hexenkessel-Stimmung bei den elf Biathlonbewerben bis zum 19. Februar herrschen wird. Rund 150.000 Zuseher werden erwartet.

Programm der Biathlon WM in Hochfilzen

Donnerstag, 9. Februar

14:45 Uhr:
19:00 Uhr: 


Mixed Staffelbewerb
Siegerehrung

Freitag, 10. Februar

14:45 Uhr: 
19:00 Uhr:

Samstag, 11. Februar

14:45 Uhr:
19:00 Uhr:


Sprint Damen
Siegerehrung



Sprint Herren
Siegerehrung

Sonntag, 12. Februar

10:30 Uhr:
14:45 Uhr:
19:00 Uhr:

Mittwoch, 15. Februar

14:30 Uhr:
19:00 Uhr:


Verfolgung Damen
Verfolgung Herren
Siegerehrungen



Einzelwettkampf Damen
Siegerehrung

Donnerstag, 16. Februar

14:30 Uhr:
19:00 Uhr:

Freitag, 17. Februar

14:45 Uhr:
19:00 Uhr:

Samstag, 18. Februar: 

14:45 Uhr:
19:00 Uhr:

Sonntag, 19. Februar:

11:30 Uhr: 
14:45 Uhr:
15:45 Uhr: 



Einzelwettkampf Herren
Siegerehrung



Staffel Damen
Siegerehrung



Staffel Herren
Siegerehrung



Massenstart Damen
Massenstart Herren
Schlussfeier

© 2017 Tirol Werbung