Sie befinden sich hier:
Red Bull Dolomitenmann

Lienz

Red Bull Dolomitenmann

12. September 2020

Extremsport in den Dolomiten

Foto: Christopher Kelemen / Red Bull Content Pool

Am 12. September 2020 trifft sich die Weltelite des Extremsportes in Lienz. Zum 33. Mal fällt der Startschuss zum härtesten Teambewerb der Welt.

Der Event folgt auch 2020 seinem Motto "Härter, Steiler, Geiler" und holt die Weltelite des Outdoor Extremsports erneut in die Arena der Lienzer Dolomiten. Weltmeister, Olympiasieger, Europameister sowie Outdoorfreaks aus der ganzen Welt werden erneut um den Titel "Red Bull Dolomitenmann" kämpfen.


Feststeht: Die diesjährige, 33. Auflage dieses Extremsportevents bringt eine veränderte Strecke und ein neues Konzept. Die gesamte Veranstaltung geht außerhalb des Stadtkerns in Szene und wird heuer ohne Rahmenprogramm und Side Events auskommen.

Start und Ziel ist im Dolomitenstadion Lienz. Nach aktuellem Stand werden die Zuschauer dort unterschiedlichen Zonen zugeordnet und unterliegen den allgemeinen Vorgaben der Bundesregierung für die Teilnahme an Veranstaltungen unter freiem Himmel. Nur so wird es laut Organisator im neuen und verkleinerten Rahmen möglich sein, den Red Bull Dolomitenmann 2020 abzuhalten.

Programm & Zeitplan

12. September 2020

Alle Informationen zum Event:

Die Teilnehmerliste:

© 2017 Tirol Werbung