Sie befinden sich hier:
Hochfilzen

Hochfilzen

Kitzbüheler Alpen

Home of Biathlon!

Hochfilzen: Wo der Schnee und Biathlon zu Hause sind 

(c) TVB Kitzbüheler Alpen

(c) TVB Kitzbüheler Alpen

Die Heimat von Österreichs derzeit bestem Biathleten Dominik Landertinger bereitet sich seit zwei Jahren intensiv auf die IBU Weltmeisterschaften Biathlon Hochfilzen vor. Über 150.000  Besucher, 260 Athleten aus 40 Nationen, 350 Medienvertreter und 25 TV-Stationen erleben das Spektakel in der kleinen Tiroler Gemeinde hautnah mit.

Weißes Gold.
Als eine der ersten Regionen Österreichs eröffnete der PillerseeTaler Ort auf 1.000 Meter Seehöhe bereits am 7. November die Langlaufsaison. Hochfilzen wird seinem Ruf als schneereichste Gemeinde Tirols einmal mehr gerecht.

Nordische Hochburg.
Der nordische Skisport blickt im PillerseeTal auf eine lange Tradition zurück. Bereits zwei Mal, in den Jahren 1978 und 2005, fanden in Hochfilzen die Weltmeisterschaften Biathlon statt. Von 8. bis 19. Februar 2017 ist der Wintersportort in den Kitzbüheler Alpen zum Dritten Mal Austragungsort der Weltmeisterschaften Biathlon. Hochfilzen zählt neben Fieberbrunn, St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee und Waidring zu den fünf Orten des PillerseeTals. Jährlich hochrangige Langlaufwettbewerbe sowie der Biathlon Weltcup unterstreichen die nordische Kompetenz und die hohe Qualität.

Wir freuen uns, Sie in der Medienplattform TirolBerg Hochfilzen begrüßen zu dürfen.

Kontakt

Kitzbüheler Alpen Marketing GmbH
Hauptstraße 8
6365 Kirchberg in Tirol
+43 5354 56304
info@kitzalps.com
http://www.kitzbueheler-alpen.com

(c) TVB Kitzbüheler Alpen

© 2017 Tirol Werbung