Sie befinden sich hier:
Shiffrin wieder nicht zu stoppen

Ski-Weltcup

Shiffrin wieder nicht zu stoppen

Kranjska Gora

Brunner abermals auf Platz fünf

Mikaela Shiffrin feierte im Riesentorlauf von Kranjska Gora ihren achten Saisonerfolg.

Nicht einmal eine leichte Erkrankung konnte die US-amerikanische Weltcup-Dominatoren Mikaela Shiffrin stoppen: Die 22-Jährige verwies Tessa Worley (FRA, +0.31 Sek.) und Sofia Goggia (ITA, 0.91 Sek.) im slowenischen Kranjska Gora auf die Plätze. Damit konnte Shiffrin bisher alle Rennen im neuen Jahr für sich entscheiden. Beste Österreicherin war Stephanie Brunner, die im zweiten Durchgang in einer knappen Entscheidung noch vom dritten auf den fünften Platz zurückfiel. Die 23-Jährige Tirolerin wartet damit weiterhin auf ihren ersten Podestplatz.

"Es war ein sehr gerader Lauf. Aber das war nicht der Grund. Die Piste war eher weiter oben ruppig", sagte Brunner und ergänzte: "So ist es halt mal. Die Hundertstel sind derzeit nicht bei mir, aber sie kommen sicherlich irgendwann zurück. Vierte und fünfte Plätze sind ja nicht schlecht. Aber irgendwann will ich aufs Podium."

Shiffrin kam mit der immer weicher werdenden Piste und der sehr schnellen Streckensetzung am besten zurecht und feierte damit ihren 38. Weltcupsieg.

Elisabeth Kappaurer (Platz 14), Katharina Liensberger (Platz 17) und Ricarda Haaser (Platz 25) sammelten ebenfalls Punkte. Bernadette Schild schied im ersten Durchgang aus, Anna Veith verpasste als 31. die Qualifikation für den zweiten Durchgang haarscharf. 

Am Sonntag geht es mit dem Slalom weiter. 

Ergebnis RTL

1. Mikaela Shiffrin (USA)
2. Tessa Worley (FRA)
3. Sofia Goggia (ITA)
4. Wendy Holdener (SUI)
5. Stephanie Brunner (AUT)

........

14. Elisabeth Kappaurer
17. Katharina Liensberger
25. Ricarada Haaser

01:47.40
+ 00.31
+ 00.91
+ 00.93
+ 00.96



+ 02.01
+ 02.23
+ 02.96

Weltcupstand Damen

Platz/NamePunkte
1. Mikaela Shiffrin (USA)1181
2. Victoria Rebensburg (GER)534
3. Petra Vhlova (SLK)504
4. Wendy Holdener (SUI)500
5. Tessa Worley (FRA)416

© 2017 Tirol Werbung