Sie befinden sich hier:
Bob- und Skeleton Weltcup 2017

Bob- und Skeleton Weltcup 2017

 15. bis 17. Dezember 2017

Mitte Dezember trifft sich die Weltelite des Bob- und Skeletonsports im Olympia-Eiskanal in Innsbruck-Igls. Dort wird die fünfte Runde des Weltcups 2017/18 ausgetragen. Die Zuschauer erwartet neben aufregenden Wettkämpfen ein erlebnisreiches Programm.

Wie Geschosse werden sie wieder über die Olympia-Eisbahn in Igls schießen, die Bob- und Skeletonfahrer mit ihren superschnellen Schlitten. Beim fünften von acht Rennen des BMW IBSF Weltcup kämpft die Weltelite dieser Disziplin um die vorletzten Punkte des Weltcup-Winters und bereitet sich auf die Ende Februar in Südkorea stattfindenden Olympischen Winterspiele vor.

Bei der „Formel 1 des Winters“ gibt es üblicherweise auch für die Zuschauer viel zu erleben. Neben den spannenden Wettkämpfen und den feierlichen Siegerehrungen gab es für die Gäste zuletzt unterhaltsame Show-Einlagen, Kinderprogramme und diverse After-Race-Partys.

Programm 

Freitag, 15. Dezember2017

10:00 Uhr 
14:00 Uhr

Samstag, 16. Dezember 2017

9:30 Uhr
13:30 Uhr

Sonntag, 17. Dezember 2017

14:00 Uhr


Skeleton Männer
Skeleton Frauen


Bob Frauen
2-er Bob Männer



4-er Bob Männer

© 2017 Tirol Werbung